Versandkostenfrei mit GLS ab 50 € in DE
Sofort lieferbar - Sofort verschickt

Tatami-Matte für Schnitttests (Tameshigiri), ca. 180 x 90 cm

Artikel-Nr.:  0107081500 EAN: 4250673486472
7,49 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Versandkostenfrei ab 50 € mit GLS in Deutschland
Schneller Versand wahlweise mit DHL oder GLS
Tatami Omote, Schnitttestmatte, ca. 180 x 90 cm Mit dieser Strohmatte wird der traditionelle... mehr
Produktinformationen "Tatami-Matte für Schnitttests (Tameshigiri), ca. 180 x 90 cm"
Tatami Omote, Schnitttestmatte, ca. 180 x 90 cm

Mit dieser Strohmatte wird der traditionelle japanische Schnitttest mit einem Samurai-Schwert (hauptsächlich Katana oder Wakizashi) ausgeführt. Die altüberlieferte Kunst des Tameshigiri, die im Japan sowohl zur Prüfung der Effizienz und Schärfe der Schwerter als auch zur Demonstration der Kunstfertigkeit der Schwerttester und Schwertkämpfer praktiziert wurde, erfreut sich bis heute großer Beliebtheit. Mit einem scharfen Schwert werden an den Omote-Matten die verschiedensten Schnitte bzw. Schnitttechniken einhändig oder zweihändig geübt. An der der Schnittfläche der Matte erkennt man dann die Qualität der Klinge und das Können des Ausführers.

Unsere Tatami Omote sind aus Stroh gewebt. Sie sind von einfacher Qualität jedoch robust, lassen sich leicht schneiden und werden trotz ihres günstigen Preises den Ansprüchen eines Schwert-Testers gerecht. Geliefert wird eine etwa 2 bis 2,3 mm starke, ungebundene Matte in der Dimension 180 x 90 cm. Gerollt besitzt sie einen Durchmesser von etwa 8 cm.

Zur Vorbereitung für Testschnitte wird die Matte so fest wie möglich zusammengerollt, gebunden und zum Quellen für einige Stunden in Wasser eingeweicht. Anschließend sollte man die getränkte Rolle (aufrecht hingestellt) vollständig trocknen lassen. Durch diesen Prozess wird die für Schnittübungen nötige Dichte, bzw. Festigkeit erreicht. Die fertig gewickelte Matte kann nun auf einem Tameshigiri-Ständer montiert und eingesetzt werden.

Neben ihrer Verwendung als Kampfsport-Zubehör können die hier angebotenen Tatami-Omote natürlich auch "zweckentfremdet" werden und z.B. als Bodenbelag, Blende, Abdeckung oder ganz einfach zur Dekoration (im Haus, Garten oder sogar bei Asien-Events) genutzt werden.

Details:
- Material: Stroh
- Abmessung: ca. 180 x 90 cm (nicht vorgerollt)
- Stärke: ca. 2 mm
- Durchmesser wenn fest zusammengerollt: ca. 8 cm
- Gewicht: ca. 800 g

Die obigen Spezifikationen können von Exemplar zu Exemplar leicht variieren.

Der oben abgebildete Ständer gehört nicht zum Lieferumfang!

Es wird darauf hingewiesen, dass Schnitttests erst mit adäquaten Erfahrungen im Umgang mit Samuraischwertern durchgeführt werden sollten. Mangelnde Kenntnisse bzw. Fertigkeiten können nicht nur zur Beschädigung, ja zum Bruch der Klinge führen, sondern auch gesundheitliche Schäden zur Folge haben. Für mögliche Materialschäden, Unfälle oder Verletzungen, die durch den Schnitttest entstehen könnten, übernehmen wir keine Haftung.

Bitte beachte, dass es sich bei Stroh um ein Naturprodukt handelt und dass Abweichungen in Farbe durchaus üblich sind. Daher dienen die obigen Abbildungen lediglich der beispielhaften Anschauung. Der Farbton kann von grünlich bis gelblich bzw. bräunlich variieren und wird mit der Zeit aufgrund des normalen Alterungsprozesses des Strohs heller. Direkte Sonneneinstrahlung beschleunigt dieses natürliche Ausbleichen.

Sollte die Matte nicht sofort bei Lieferung zum Einsatz kommen, bitte trocken lagern.

Weiterführende Links zu "Tatami-Matte für Schnitttests (Tameshigiri), ca. 180 x 90 cm"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Tatami-Matte für Schnitttests (Tameshigiri), ca. 180 x 90 cm"
Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

APOC Chop House
159,99 € *
Recon Hawk
49,99 € *
Zuletzt angesehen