Versandkostenfrei mit GLS ab 50 € in DE
Sofort lieferbar - Sofort verschickt

Keltischer 'Port bei Nidau' Helm aus Stahl

Artikel-Nr.:  1716631400 EAN: 4250673469512
Benachrichtige mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

124,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht lieferbar

Versandkostenfrei (nur in Deutschland)
Versandkostenfrei ab 50 € mit GLS in Deutschland
Schneller Versand wahlweise mit DHL oder GLS
Keltischer "Port bei Nidau" Helm aus Stahl Dieser keltische / gallische Helm ist an erhalten... mehr
Produktinformationen "Keltischer 'Port bei Nidau' Helm aus Stahl"
Keltischer "Port bei Nidau" Helm aus Stahl

Dieser keltische / gallische Helm ist an erhalten gebliebene Originalexemplare angelehnt, wovon das bekannteste wohl der Eisenhelm von Port bei Nidau sein dürfte, ein nahezu im Ganzen erhaltener Flussfund, welcher Ende des 19. Jahrhunderts aus der Zhil im Dorf namens Port (nahe Nidau, Schweiz) geborgen wurde. Das auf das 1. Jh. v. Chr. datierte Originalartefakt ist als Helm der späten Latènezeit (auch bekannt als La Tène III oder La Tène D) klassifiziert.

Der Port-Helmtypus stammt aus Ost-Gallien. Charakteristische Erkennungsmerkmale dafür waren die runde Kalotte, der ausladende, angenietete Nackenschutz, die getriebenen Augenbrauen und die Wangenklappen. Obwohl dieser Helm eindeutig von keltischem Ursprung ist und von den gallischen Kriegern getragen wurde, wird angenommen, dass er ebenfalls in den römischen Reihen in Caesars Gallischem Krieg (58-50 v. Chr.) Einsatz fand. Diese besondere Helmform wurde letztendlich von den Römern endgültig übernommen und entwickelte sich schließlich zum sog. kaiserlich-gallischen Helm vom Typ Weisenau (Imperial Gallic Weisenau), dem als klassisch angesehenen römischen Legionärshelm.

Diese Rekonstruktion eines gallischen Helmes vom Typ Port mit beweglichen Wangenklappen ist aus 1,2 mm Stahl gefertigt. Der ausgeprägte Nackenschutz ist mit fünf Rundnieten an der Helmglocke befestigt. Da der Helm keine eingearbeitete Auskleidung besitzt, erfolgt die Lieferung inklusive einer Polsterhaube aus Baumwolle, die ein bequemes Tragen ermöglicht. Kleine Ringe an der Innerseite der Wangenklappen bieten außerdem die Möglichkeit, einen Kinnriemen anzubringen.

Details:
- Material: 1,2 mm Stahl, gepolsterte Haube aus 100% Baumwolle
- Für einen Kopfumfang bis ca. 62 cm geeignet
- Langer Innenabstand (Hinterkopf-Stirn): ca. 21 cm
- Kurzer Innenabstand (Ohr-Ohr): ca. 19 cm
- Höhe (ohne Wangenklappen): ca. 13 cm
- Gewicht (nur Helm): ca. 1 kg
- Gewicht mit Polsterhaube: ca. 1,1 kg

Die o.g. Spezifikationen können von Exemplar zu Exemplar leicht variieren.
Weiterführende Links zu "Keltischer 'Port bei Nidau' Helm aus Stahl"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren mehr

Nur echte Verbraucher können eine Bewertung abgeben und eine schriftliche Rezension schreiben. Die Sterne zeigen einen Durchschnitt aller Bewertungen. Wir veröffentlichen nach unserer Überprüfung positive und negative Rezensionen.

Kundenbewertungen für "Keltischer 'Port bei Nidau' Helm aus Stahl"
Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Kleine Wurfaxt
22,99 € *
Römischer Bogenschützen-Spangenhelm
ab 99,99 € * 160,99 € *
Zuletzt angesehen