Versandkostenfrei mit GLS ab 50 € in DE
Sofort lieferbar - Sofort verschickt

Prätorianer Beinschienen, Messing

Artikel-Nr.:  1016637600 EAN: 4250673482177
268,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Versandkostenfrei (nur in Deutschland)
Versandkostenfrei ab 50 € mit GLS in Deutschland
Schneller Versand wahlweise mit DHL oder GLS
Beinschienen der Prätorianergarde aus geprägtem Messing, Paar Ursprünglich wurde die... mehr
Produktinformationen "Prätorianer Beinschienen, Messing"
Beinschienen der Prätorianergarde aus geprägtem Messing, Paar

Ursprünglich wurde die Prätorianergarde um das 3. Jh. v. Chr. als Schutzwache der Generäle der Römischen Republik gegründet. Die Prätorianer waren sowohl im Lager als auch in der Schlacht eingesetzt und dienten als letzte Reservetruppe gegen Angriffe auf die Befehlshaber während der Feldzüge. Im Römischen Reich diente diese handverlesene Eliteeinheit als persönliche Leibgarde des Kaisers. Ihre Mitglieder waren die einzigen bewaffneten Soldaten, die innerhalb der Mauern Roms erlaubt waren, und gegenüber der gewöhnlichen Legionäre genossen sie höhere Solde und kürzere Dienstzeiten. Letzten Endes wurde die prätorianische Garde im 4. Jh. n. Chr. von Kaiser Konstantin dem Großen aufgelöst.

Die beweglichen, völlig tragbaren römischen Beinschützer, die wir hier anbieten, sind aus ca. 1 mm starkem Messing gefertigt und innenseitig geschwärzt. Schienbeine und Kniebuckel sind mittels Scharnieren miteinander verbunden und bieten so die nötige Bewegungsfreiheit. Die Beinschienen sind auf jeder Seite mit drei Ösen aus Messing gesäumt und werden mit viereckigen, 3 mm starken Lederbändern verschnürt, mit denen sich die gewünschte Größe passgenau einstellen lässt. Die Bänder sind im Lieferumfang enthalten.

Dieses wunderschöne römische Beinzeug ist mit aufwendigen Prägungen verziert: Während die eine Schiene mit einem Soldaten der Garde und Schlangenwesen geschmückt ist, ist auf der anderen Schiene Herkules - ebenfalls von Schlangen umrahmt - zu sehen. Beide Kniebuckel zeigen den römischen Adler.

Ein ideales Zubehör für Römer-Reenactment, LARP oder Bühne, das Deine Verwandlung in einen stolzen Krieger noch authentischer wirken lassen wird.

Details:
- Material: ca. 1 mm starkes Messing, Lederbänder
- Gesamtlänge: ca. 59 cm (40 cm ohne Kniebuckel)
- Breite der Öffnung an der Wade: ca. 13 cm
- Breite der Öffnung am Knöchel: ca. 9 cm
- Maße Kniebuckel: ca. 17 x 16.5 cm
- Gewicht (Paar): ca. 2,44 kg

Die o.g. Spezifikationen können von Exemplar zu Exemplar leicht variieren.

Weiterführende Links zu "Prätorianer Beinschienen, Messing"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Prätorianer Beinschienen, Messing"
Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen