Versandkostenfrei mit GLS ab 50 € in DE
Sofort lieferbar - Sofort verschickt

Mittelalterliche Beinschienen aus Stahl

Artikel-Nr.:  SPQR-AP501 EAN: 4255747700171
Benachrichtige mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

119,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht lieferbar

Versandkostenfrei (nur in Deutschland)
Versandkostenfrei ab 50 € mit GLS in Deutschland
Schneller Versand wahlweise mit DHL oder GLS
Mittelalterliche Beinschienen , ca. 1,2 mm Stahl, Paar Diese tragbare Rekonstruktion einer... mehr
Produktinformationen "Mittelalterliche Beinschienen aus Stahl"
Mittelalterliche Beinschienen, ca. 1,2 mm Stahl, Paar

Diese tragbare Rekonstruktion einer mittelalterlichen Plattenrüstung für die Beine schützt den Unterschenkel (Schienbein und Wade) von unterhalb des Knies bis zum Knöchel / Rist. Sie ist aus 1,2 mm starkem Stahl gefertigt, zum besseren Schutz vor Korrosion innenseitig geschwärzt, und hinten sowie umlaufend unten gebördelt.

Vorder- und Rückseite der Beinröhren sind seitlich mit Scharnieren miteinander verbunden und werden geschlossen, indem die Metallstifte durch die Löcher auf der anderen Seite gesteckt werden. Zur sicheren Befestigung sind außerdem zwei Riemen aus braunem Leder mit Messingschnallen im Lieferumfang enthalten.

Dieses tragbare Beinzeug ist ein ideales Zubehör für Mittelalter-Reenactment, LARP, Bühne und Kostümierung. Sie passen am besten zu Spätmittelalter-Kulissen und sind zur Vervollständigung der Rüstung eines europäischen Ritters besonders gut geeignet.

Diese Beinschützer werden paarweise verkauft.

Details:
- Material: ca. 1,2 mm Stahl, Lederriemen mit Messingschnallen (Antik-Finish)
- Gesamtlänge: ca. 30 cm vorne / ca. 27 cm hinten / ca. 35 cm seitlich
- Breite der Öffnung an der Wade: ca. 13 cm
- Breite der Öffnung am Knöchel: ca. 9 cm
- Gewicht (Paar): ca. 2620 g

Die o.g. Spezifikationen können von Exemplar zu Exemplar leicht variieren.

Der hier verwendete Stahl ist nicht rostfrei und kann eventuell leichte Korrosionsspuren aufweisen. Wir empfehlen, Plattenpanzer regelmäßig zu pflegen, z.B. mit Ballistol, einem Universalöl, das sich zur Erhaltung von Stahlwaren hervorragend eignet.

Weiterführende Links zu "Mittelalterliche Beinschienen aus Stahl"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren mehr
Bewertung schreiben
Exzellent
Bitte gebe die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

RFB Brustpanzer
ab 79,99 € *
Zuletzt angesehen