Versandkostenfrei mit GLS ab 50 € in DE
Sofort lieferbar - Sofort verschickt

Das Zeitalter der Keltenfürsten - Eine europäische Hochkultur

Artikel-Nr.:  2290943078 EAN: 9783608943078
24,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Nur noch 1 Stück auf Lager.
Versandkostenfrei ab 50 € mit GLS in Deutschland
Schneller Versand wahlweise mit DHL oder GLS
Das Zeitalter der Keltenfürsten - Eine europäische Hochkultur 1. Auflage. 2010, 320 Seiten,... mehr
Produktinformationen "Das Zeitalter der Keltenfürsten - Eine europäische Hochkultur"

Das Zeitalter der Keltenfürsten - Eine europäische Hochkultur

1. Auflage. 2010, 320 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag, Karten, zahlreiche Abbildungen


Eine neuartige Deutung der frühen Kelten in Mitteleuropa als Hoch- und Stadtkultur

Martin Kuckenburg stellt in seinem Werk erstmals die eigenständige kulturelle und gesellschaftliche Leistung dieses rätselhaften Volkes in den Mittelpunkt. In seiner packenden Gesamtschau bewertet er die Neufunde der frühkeltischen Hochkultur auf innovative Art und Weise.

Spätestens seit der Bergung des Fürstengrabs von Hochdorf im Jahr 1978 entdeckt Deutschland "seine" Kelten. Und die Archäologie fördert beständig neue, oft sensationelle Funde ans Licht,wie die 1996 geborgene, lebensgroße Kriegerstatue vom hessischen Glauberg.

Martin Kuckenburgs große Gesamtdarstellung der frühen Keltenzeit zwischen dem 8. und 3. Jahrhundert vor Christus räumt auf mit dem Klischee der kulturellen Rückständigkeit gegenüber Griechenland und Rom. Anhand neuester Funde und Ausgrabungen entsteht das Bild einer ausdifferenzierten, hoch entwickelten Gesellschaft mit prunkvollen Fürstensitzen umgeben von großen stadtartigen Siedlungen, mit umfangreichen Wirtschaftsbeziehungen in den Mittelmeerraum und mit einer faszinierenden, eigenständigen Kunst.

Martin Kuckenburg zeigt, dass sich diese erste Hochkultur Mitteleuropas durchaus auf Augenhöhe befand mit den entstehenden Hochkulturen Griechenlands und Roms.

Der Autor:
Martin Kuckenburg, 1955 in Erfurt geboren, studierte Vor- und Frühgeschichte, Urgeschichte und Völkerkunde in Tübingen und ist Sachbuchautor auf den Gebieten der Archäologie und Kulturgeschichte. Er schreibt als Wissenschaftsjournalist u. a. für GEO.

Weiterführende Links zu "Das Zeitalter der Keltenfürsten - Eine europäische Hochkultur"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren mehr
Kundenbewertungen für "Das Zeitalter der Keltenfürsten - Eine europäische Hochkultur"
Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen