Wir verwenden Cookies, damit unsere Website optimal für Sie funktioniert. Mit Nutzung unserer Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr InformationenOK
 

Sax von Beagnoth mit Gold- und Silbertauschierungen - Limitiert

0
Art.Nr.: 0280000300
0280000300 Sax von Beagnoth mit Gold- und Silbertauschierungen - Limitiert

633,60 EUR

inkl. 16 % MwSt. versandkostenfrei in D

Sofort lieferbar!
Lieferzeit: 1-3 Werktage

Sax von Beagnoth mit Gold- und Silbertauschierungen - Limitiert Sax von Beagnoth mit Gold- und Silbertauschierungen - Limitiert Sax von Beagnoth mit Gold- und Silbertauschierungen - Limitiert Sax von Beagnoth mit Gold- und Silbertauschierungen - Limitiert Sax von Beagnoth mit Gold- und Silbertauschierungen - Limitiert Sax von Beagnoth mit Gold- und Silbertauschierungen - Limitiert Sax von Beagnoth mit Gold- und Silbertauschierungen - Limitiert Sax von Beagnoth mit Gold- und Silbertauschierungen - Limitiert Sax von Beagnoth mit Gold- und Silbertauschierungen - Limitiert Sax von Beagnoth mit Gold- und Silbertauschierungen - Limitiert Sax von Beagnoth mit Gold- und Silbertauschierungen - Limitiert
Sax von Beagnoth - Limitierte Deluxe-Version

Weltweit auf 250 Exempare limitierte Replik eines angelsächsischen Langsaxes aus dem 9. Jahrhundert. Das Original wurde 1857 in der Themse in London gefunden, und ist heute im British Museum ausgestellt. Er wird daher auch Thames Scramasax oder Themsenschwert genannt.

Die Klinge ist aufwendig graviert und mit einer runischen Inschrift versehen, wobei der erste Teil das angelsächsiche Futhark (= Alphabet) wiedergibt. Der zweite Teil der Inschrift ist Beagnoth, vermutlich der Name des Trägers oder des Waffenschmiedes.

Unsere Rekonstruktion gleicht in Form und Abmessungen weitestgehend dem frühmittelalterlichen Original. Die Inschrift ist, wie beim Original, mit Gold- und Silbereinlegarbeiten (Tauschierungen) dargestellt. Die einschneidige Klinge besitzt neben der Inschrift eine schmale, aber recht tiefe, durchgehende Hohlkehle. Die Klinge ist ungeschärft und die Oberfläche gebläut. Die Griffschalen aus Holz sind mittels Messingnieten an der Angel befestigt.

Im Lieferumfang ist eine robuste und stilechte Scheide aus Rindsleder enthalten. Im Gegensatz zur herkömmlichen Version hat die Scheide der limitierten Edelreplik vier Messingapplikationen mit Knotenmuster.

Details:
- Material: Karbonstahl, gebläut
- Gebläute Klinge mit Gold- und Silbertauschierungen
- Gesamtlänge: ca. 70,5 cm
- Klingenlänge: ca. 53,5 cm
- Gewicht: ca. 650 g
- Inklusive Scheide aus Rindsleder
- Mit Wanddisplay aus Holz und nummeriertem Echtheitzertifikat

Bitte beachte:
Der Verkauf dieses Artikels erfolgt nur an Personen über 18 Jahre. Bitte gib deshalb Dein Geburtsdatum in unserem Bestellformular an. Zusätzlich benötigen wir eine Kopie Deines Personalausweises/Führerscheins o. ä.per E-Mail, Scan, Fax oder Post.

Versandgewicht: 2.00 kg


Passend zu "Sax von Beagnoth mit Gold- und Silbertauschierungen - Limitiert" empfehlen wir Dir noch folgende Produkte:

Coppergate Helm, mit vernieteter Kettenbrünne, 1,6 mm Stahl

Coppergate Helm, mit vernieteter Kettenbrünne, 1,6 mm Stahl

schaukampftauglich

204,70 EUR (inkl. 16 % MwSt. versandkostenfrei in D)
Sutton Hoo Helm, 7. Jahrhundert

Sutton Hoo Helm, 7. Jahrhundert

253,44 EUR (inkl. 16 % MwSt. versandkostenfrei in D)
Sax von Beagnoth mit Lederscheide

Sax von Beagnoth mit Lederscheide

Abgabe nur an Personen über 18 Jahre.

87,72 EUR (inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Warenkorb

Du hast noch keine Artikel in Deinem Warenkorb.

Währungen

Vorteile

  • Rie­sen­aus­wahl - über 6.000 Artikel
  • Freund­lich­er Ser­vice
  • Kei­ne War­te­zeit - fast alle Ar­ti­kel so­fort lieferbar
  • Ab 100€ ver­sand­kos­ten­frei innerhalb Deutsch­lands
  • Sofort ver­sand­fertig. Lie­fer­frist 1 - 3 Tage
  • Sichere Zahl­arten und schnel­le Rück­über­wei­sung
Parse Time: 2.656s